Wunsch Wohneigentum - können wir uns eine Eigentumswohnung leisten?

Zürich Versicherung - Hypothek 10 Jahre fest  - attraktive Zinssätze Belehnung

  • Viele Erwerbstätige können sich Wohneigentum leisten - und wissen es nicht. Das Pendel "Mieten oder Kaufen" schlägt in der heutigen Zeit in den meisten Fällen auf "Kauf" aus. Allerdings ist die finanzielle Sicherheit äusserst wichtig, nicht nur heute sondern auch später. Eine Vorsorgeanalyse deckt auf, ob Sie auch in schwierigen Situationen ruhig schlafen können. Begleiten Sie Marcel & Erika Bühler bei ihren Wünschen und Zielen Vorsorgeanalyse - Wunsch Kauf Wohneigentum

Können wir uns Wohneigentum leisten?
  • "Früh mit der Planung anfangen, lohnt sich"
Marcel und Erika Bühler's Wünsche
Marcel und Erika Bühler möchten abklären, ob sie sich Wohneigentum finanziell leisten können
Über www.homegate.ch haben sie einige ideale Objekte gefunden. Ideal wäre eine 4 1/2 Zi-Wohnung
Sie möchten von den niedrigen Zinsen für Hypotheken bei Banken und Versicherungen profitieren. Deshalb suchen sie eine Finanzierung, wo die Kosten in einem engen Bereich über die nächsten 7 bis 10 Jahre kalkulierbar sind.  
Ausserdem möchten sie in schwierigen Situationen ruhig schlafen. Was geschieht z.B., wenn durch Invalidität oder Todesfall die Wünsche und Ziele durcheinander geraten, auch eine temporäre Arbeitslosigkeit sollte überbrückbar sein. Schliesslich die Frage: "Wie hoch wird unser Einkommen im Alter sein?". Eine Vorsorgeanalyse gibt die Antworten    

  • BJ CONSULTING - Sicherheit im Alter
  • Registrierter Vermittler - Eidgenössische Finanzmarktaufsicht - FINMA
  • "Wir über uns"



  • Pensionskassengeld für Wohneigentum?

Finanzierung - Absicherung Wohneigentum - die nächsten Schritte
  • Tragbarkeitsberechnung - die Wohnkosten sollten ein Drittel des Einkommens nicht übersteigen
  • Minderbelastung als Eigentümer im Vergleich zum Mieter - Beispiel
  • Finanzierung mit Festhypothek? - günstige Festhypotheken und andere kombinierte attraktive Lösungen
  • Finanzierungsvorschlag einholen
  • Vorsorgeplanung - Vorsorgeanalyse gegen welche Risiken soll ich mich absichern? Lassen Sie sich beraten
  • wie hoch wird das spätere Einkommen nach der Pensionierung aus heutiger Sicht sein?

Finanzierungsmodell - Absicherung Risiken - Gesamtpaket
  • 1. Schritt:  woher werden die "Eigenen Mittel" bezogen, in der Regel 20% des Preises der Liegenschaft? Sourcen: Sparkapital, Erbschaft, Erbvor-bezug, Kapital der Säule 3a, Darlehen Eltern
  • 2. Schritt: wie könnte das Finanzierungsmodell aussehen? 20% Eigene Mittel, max. 65% 1. Hypothek, max. 15% 2.Hypothek
  • 3. Schritt: Absicherung gegen Risiken  aus schwierigen Situationen download .pdf-file Beispiel Marcel & Erika Bühler
  • 4. Schritt:  wer hat das optimale Gesamtpaket - Finanzierung plus Absicherung Risiken? Lassen Sie sich beraten mit dem Rentenrechner ermitteln Sie die Altersrente (AHV +BVG) aus heutiger Sicht

Zürich Versicherung - Hypotheken - Zinssätze - Belehnung
Zinssätze 12.15
Belehnung
Amortis. 2.Hypo
Hypothek
  • Laufzeit - Zinssatz
  • 5 Jahre - 1.39%
  • 6 Jahre - 1.44%
  • 7 Jahre - 1.49%
  • 8 Jahre - 1.53%
  • 10 Jahre -1.60%
  • aktuelle Zinssätze
  • 1. Hypothek - max. 65%
  • 2. Hypothek - max. 10% in Ausnahmefällen bis max. 15% des Kaufpreises
  • die Gesamthypothek muss mindestens CHF 300'000.- betragen
  • Rechnungsbeispiel Wohneigentum Budget-Rechnung - Welche Anlagekosten kann ich mir leisten?
  • 2. Hypothek - 10..15%
  • die 2. Hypothek muss innert 10 Jahren mittels direkter oder 15 Jahren mittels indirekter Amortisation d.h. einer Zürich Versicherungs-police amortisiert werden, weitere Informationen: Amortisation Hypothek - Informationen
  • Antrag für ein Hypothekardarlehen günstige Zinssätze bitte Antrag schicken an: Roger Hanselmann Spezialagentur Zürich Neuwiesenstrasse 37 CH8402 Winterthur
  • Berechnung der Tragbarkeit darf 33% des Jahreseinkommens (Mann & Frau) nicht übersteigen